Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Das Website-Plugin erlaubt es, deinen aktuellen Kursplan in deine Webseite einzubinden und so deinen Besuchern anzuzeigen. Du kannst das Plugin im Menüpunkt "Kalender → Website Plugin" konfigurieren.

Anzeigeoptionen

In den Anzeigeoptionen kannst du festlegen, welche Informationen bei Klick auf eine Veranstaltung dem Besucher angezeigt werden sollen. Du kannst festlegen, ob 

  • die Teilnehmerzahl
  • der Kursleiter
  • der Raum
  • die Kursbeschreibung 

angezeigt werden soll. Ferner kann die Anzeige zwischen Wochen- oder Monatsansicht gewechselt werden. 

Drop-In Konfiguration

In der Drop-In Konfiguration kannst du steuern, ob Drop-Ins generell aktiviert sind und ob PayPal als Bezahlart angeboten werden soll (nur bei gebuchtem Abrechnungsmodul).

Plugin-Code

Den Plugin-Code musst du in deine eigene Webseite einbinden.

Konfiguration im Kurs

In dem Bearbeitungsmodus eines Kurses kannst du im Tab "Website Plugin" festlegen, ob der Kurs im Website-Plugin angezeigt werden soll, und ob er als Drop-In Kurs buchbar ist. Sofern du das Abrechnungsmodul gebucht hast, kannst du einen Preis für den Drop-In Kurs festlegen, den der Kunde dann bar oder, sofern aktiviert, mit PayPal zahlen muss.

Im Website-Plugin kann mit Klick auf eine Veranstaltung der Drop-In gebucht werden. Der Button wird aber nur angezeigt, wenn:

  1. Der Kurs für Drop-In aktiviert ist
  2. Die Veranstaltung nicht in der Vergangenheit liegt
  3. Die Teilnehmerliste nicht voll ist

Nach Klick auf Drop-In muss der Benutzer seine Benutzerdaten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail und Passwort) angeben und seine Bezahlart auswählen. Danach wird dieser Kunde in deinem SkedFlex Fitness System als Drop-In Benutzer angelegt. Drop-In-Benutzer werden nicht als Mitglieder und beeinflussen damit nicht die Mitgliederanzahl in deinem SkedFlex Fitness Paket. Sollte der Drop-In Benutzer später ein anderes Paket buchen oder zugewiesen bekommen, wird ihm die Rolle Drop-In automatisch entzogen und er gilt ab dem Moment als vollwertiges Mitglied, das auch in der Mitgliederanzahl berücksichtigt wird.


Image Added