Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Nach der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müsst ihr mit uns einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag abschließend, da wir als externer Dienstleister in eurem Auftrag weisungsabhängig personenbezogene Daten verarbeiten.
Dieser AV-Vertrag darf nach der neuen DSGVO nun auch digital abgeschlossen werden, sodass ihr nachfolgend eine Vorlage für SkedFlex Fitness als PDF-Dokument findet.
Bitte füllt die benötigten Felder aus und schickt uns eine unterzeichnete Kopie per E-Mail an support@skedflex.de. Wir werden der Vertrag anschließend prüfen und von uns unterzeichnet an euch per E-Mail zurücksenden.




Zusätzlich müsst ihr in eurer Datenschutzerklärung einen Hinweis darauf geben, das wir als externer Dienstleister personenbezogene Daten deiner Mitglieder auf unseren Server verarbeiten.
Hierzu stellen wir dir folgende Vorlage zur Verfügung, die du gerne in deine Datenschutzverarbeitung unter "Konfiguration → Rechtliches" einfügen darfst.


§9 Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Unsere Website nutzt Funktionen des Online-Buchungsprogramms "SkedFlex Fitness". Anbieter ist die Georg Henkel und Christoph Huppertz, CGH IT-Solutions GbR, Am Kaninsberg 20, 52080 Aachen, Deutschland. Wenn Sie eine unserer mit einem "SkedFlex Fitness"-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von CGH IT-Solutions hergestellt. Dabei wird dem CGH IT-Solutions-Server mitgeteilt, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seiten besucht haben. Bei Nutzung unsere Dienste zur Buchung von Kursen und Terminen, Workshops, Drop-Ins oder beim Kauf im Shop, werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage und deren Abwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Hierzu haben wir mit der CGH IT-Solutions einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, in denen sich die CGH IT-Solutions zur Verarbeitung der Nutzerdaten nur entsprechend unseren Weisungen und zur Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus verpflichtet. Die CGH IT-Solutions ist ferner in Deutschland ansässig und bietet hierdurch eine zusätzliche Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei "SkedFlex Fitness" finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: www.skedflex.eu

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten auf Server von Drittanbietern ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf Server Dritter ist zwingend notwendig, da als Buchungsprogramm SkedFlex Fitness als externer Dienstleister verwendet wird.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen dann der Fall, wenn die Daten für die Durchführung des Vertrages nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Als Nutzer haben sie jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung aufzulösen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie jederzeit abändern lassen. Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.



  • Keine Stichwörter